Sonntag, 29. April 2012

PEOPLE: Wir suchen perfekte Sonntage!

Unsere Kategorie "Der perfekte Sonntag" erfreut sich mittlerweile größter Beliebtheit bei den Lesern. Also hast du Lust diesen einmal zu gestalten und dazu noch ein bisschen Werbung für deinen Blog zumachen?

Dann schicke mir deinen Vorschlag an liese@zeitgeschmack.com
Ich brauche von dir 5-7 Bilder von deinem perfekten Sonntag (eines davon sollte dich zeigen) und dazu einen Text und ggf. Video/Song.

P.S.: Vergesst unser Gina Tricot Taschen Gewinnspiel nicht!

Donnerstag, 26. April 2012

DIARY: Verliebt in Ballerinas

Mirapodo fragte mich, ob ich nicht Lust hätte über meine Lieblingsschuhe zuschreiben. Meine Lieblingsschuhe sind Ballerinas.

Wenn ich an Ballerinas denke, dann denke ich daran, wie Audrey Hepburn in Frühstück bei Tiffany's gegen Ende mit Bundfaltenhosen und Ballerinas durch New York läuft. Sie sieht dabei einfach bezaubernd und so elegant aus. Ich trage Ballerinas auch heute noch gern so. Der große Vorteil an ihnen ist, sie sind bequem und sie passen prima in jede Handtasche, wenn man mal feiern geht und sich auf hohen Schuhen zwar hingequält hat, aber sich darauf nicht mehr zurückbewegen kann.

Die mit den Blumen find ich ja ganz bezaubernd. Was meint ihr?

STREETSTYLE: Nancy, 28 in Berlin

(c)Tony Haupt/WENN.com

everybody needs a bunny sweater

DIARY: Mein Artikel im [ ] - Mag

Das [ ] - Mag ist ein neues, kostenloses Online Magazin aus Österreich. Hauptsächlich schreiben dort Blogger aus allen möglichen Bereichen, daher ist die Themenwahl auch bunt gemischt. Ich finde es ist sehr gelungen und freue mich wirklich, dass man mich gefragt hat, ob ich nicht auch einen Artikel schreiben möchte.

Auf nach Rom ist ein kleiner Reisebericht mit Tipps rund um Kultur, Essen und klug sein.
Den vollen Artikel findet ihr hier (ab Seite 88).


Mittwoch, 25. April 2012

DIARY: Gewinnspiel - Gina Tricot Taschen!

Vorab müssen wir uns an dieser Stelle erstmal bedanken, denn vor ein paar Tagen haben wir die 500 Facebook Likes geknackt. Zu diesem Anlass hat uns das Schwedenlabel Gina Tricot für euch 5 Taschen zur Verfügung gestellt, die wir jeweils in den nächsten 5 Wochen verlosen werden. Für jeden Geschmack wird etwas dabei sein!

Die Regeln sind easy: Werdet oder seid regelmäßiger Google Leser von The Street Diary oder werdet Fan auf unserer Facebook Page. 
Hinterlasst euren Namen und eine gültige Emailadresse unter diesem Post!

Den Anfang macht die Kate Stud Bag. Ein besonderes Schmankerl, dazu gibt es auch noch den passenden Geldbeutel.
Das Gewinnspiel für diese Tasche läuft bis Mittwoch, 2.Mai 2012, 21 Uhr. 
Wir drücken euch die Daumen. 


Sonntag, 22. April 2012

PEOPLE: Der perfekte Sonntag von Ina


Menschen die Katzen haben sind mir von Natur aus schonmal sympathisch. Liegt wohl daran, dass ich selbst ein habe. 
Den perfekten Sonntag gibt es heute von Ina alias Miss Penny Lou. (Und schraubt mal ihre Leserzahl hoch!)
Mein perfekter Sonntag fängt nicht vor 09:00 Uhr morgens an, auch wenn sich das meist als schwierig erweist, wenn zwei Katzenkinder um sieben Uhr gerne schmusen/essen möchten. Erstmal wach und zum Liebsten umgedreht, bleiben wir noch mindestens 2 Stunden liegen und Frühstücken ausgiebig. Anschließend geht's ein bisschen raus. Durch den Englischen Garten oder mit einem Kaffee an Schaufenstern und Cafés in Schwabing vorbei. 
Wieder daheim werden erstmal alle möglichen Zeitschriften/Blogs durchstöbert - Inspiration für die kommende Woche ;)
Den Abend verbringe ich am Liebsten auf der Couch, in eine Decke eingemummelt und lasse mich von den üblichen Sonntags-Sendungen berieseln. Spätestens um 22:00 Uhr geht's wieder Richtung Bett, morgen klingelt schließlich der Wecker wieder sehr sehr früh.


 (c)misspennylou.blogspot.com


Möchtest du auch mal den perfekten Sonntag auf The Street Diary gestalten?
Dann schreibe eine Mail an:
liese@zeitgeschmack.com

Samstag, 21. April 2012

DIARY: Mint & Berry Love

An einem langweiligen Samstagabend bin ich beim stöbern durchs Internet mal wieder auf die Sachen von Mint & Berry gestoßen. Die Sachen sind einfach so schön mädchenhaft. Jetzt brauche ich nur noch ein bisschen Sommerbräune und eines dieser schönen mintfarbenen Teile darf an meinen Körper wandern. Welches mögt ihr am liebsten?
-----------------
It's a boring saturday evening for me and instead of going out, meeting friends and doing something social  I'm looking for nice clothes in online shops. Mint & Berry is a Berlin based label and I'm really in love with their girly clothes. All I need is a little summer tan and warmer temperature so I can put one these lovely mint pieces on my body. Which one would you prefer?
images via zalando.de

Donnerstag, 19. April 2012

DIARY: Das Indie Girl in mir...

...wollte neulich auf dem Mauerpark auch mal wieder raus.

(c)thestreetdiary.com

Freitag, 13. April 2012

STREETSTYLE: Sophia in Berlin

(c)Tony Haupt/WENN.com

In LOVE with her shiny black maxi skirt. 

Donnerstag, 12. April 2012

DIARY: Saaaale im Wald Berlin am 14.04.2012

Määädels, zückt die EC und Kreditkarten oder wahlweise auch das Ostergeld von Oma und auf zum Garage Sale von WALD. Jeder der schonmal da war, weiß wie toll es ist. Bis zu 90% gibts. Weil ich nicht gehen kann, da bei mir Uni wieder angefangen hat und ich dank Blockseminaren (ja lacht ruhig oder bemitleidet mich) bis nächste Woche Samstag, ja auch Sonntag, Uni habe. Vertretet mich also gebührend.

Den Wald Berlin findet ihr in der Alten Schönhauser Straße 32c, 10117 Berlin. Direkt beim U-Bahnhof Weinmeisterstraße (U8).


Mittwoch, 11. April 2012

Dienstag, 10. April 2012

Roma, Roma, Roma....analog III (last part)

Vatican Museums

souvenir

Tomb of the unknown soldiers
all images (c)thestreetdiary.com

Sonntag, 8. April 2012

PEOPLE: Der perfekte Sonntag von Pauline

Erstmal frohe Ostern lieber Leser! Ich hoffe ihr seid vorbildlich und esst den ganzen Osterteller auf einmal auf und liegt jetzt vorm Fernseher und streichelt euch den Bauch. 

Den perfekten Sonntag gibt es heute von der hübschen Pauline von Wood Way.


Der perfekte Sonntag:
Morgens: Da ich sowieso eine Frühaufsteherin bin, werde ich morgens von den Hähnen nebenan und den zwitschernden Vögeln geweckt. Mein Süßer liegt neben mir, grummelt vor sich hin und ich flitze flink runter und bereite Frühstück vor. Am liebsten mit vielen Erd- und Himbeeren und Toppas!

Mittags: Ich lege mich schön in die Sonne und versuche ein tukken Frühlingsfarbe abzubekommen. Danach besucht mich meine Schwester und ich schminke und fotografiere sie und lasse meiner Kreativität freien Lauf. Danach machen wir noch einige Quatschfotos zusammen mit dem Selbstauslöser nur aus Jux und Tollerei.

Nachmittags: Ei der Daus! Mein Lieblingsvintagelädchen hat verkaufsoffenen Sonntag! Also flitzen wir fix hin und schnappen uns wunderschöne Teile und Schnäppchen in bunten Frühlingsfarben. Hach ja.

Abends: Ich packe meinen Süßen, meinen Hund Lola und düse mit dem Fahrrad auf´s Feld um auf einer Decke den wunderschönen Sonnenuntergang zu beobachten. Egal, ob es kalt ist, ob es warm ist, ob es windig ist - diesen Moment kann mir niemand nehmen.

Nun der perfekte Sonntag ist vorbei, man hat ihn in Erinnerung - auf Fotos und im Gedächtnis. Jetzt: Gutes Nächtle.



all images (c)Pauline Giere



Samstag, 7. April 2012

STREETSTYLE: Tanja, 22 in Berlin

(c)Tony Haupt/WENN.com 

beautiful russian girl

Donnerstag, 5. April 2012

DIARY: Roma, Roma, Roma...analog II

Forum Romanum
Spanish Steps

I took this photo at the Spanish Steps too. It shows the salesmen who are selling fake designer bags running away from the policemen. 
all images (c)thestreetdiary.com

Montag, 2. April 2012

STREETSTYLE: Dana, 28 in Berlin

(c)Tony Haupt/WENN.com

My beloved friend Dana. 
I love the light in this. You too?

Sonntag, 1. April 2012

PEOPLE: Der perfekte Sonntag von Lea

Der perfekte Sonntag heute mit Lea von Voguerella


Meinen perfekten Sonntag verbringe ich mit den Leuten und Dingen, die mir am liebsten sind.
Das ist zum einen meine Familie, zum anderen meine Freunde und ganz wichtig - Fotografie. Während der perfekte Sonntag bei den meisten Leuten mit langem Ausschlafen beginnt, wache ich meistens gegen neun auf. Dann ist der Frühstückstisch gedeckt und es riecht nach frischen Brötchen. Gibt es einen schöneren Duft? :)
Nach einem ausgiebigen Frühstück wird ein bisschen gechillt, das heißt in Zeitungen/Zeitschriften geblättert, geredet oder gekuschelt. Auf jedenfall ohne jeglichen Stress und einfach entspannt!
Am Nachmittag schauen dann Tanten oder Freundinnen vorbei, die mir den Tag versüßen. Wir albern herum, fotografieren was das Zeug hält und ab und zu gehe ich auch gen spazieren. 
In Amerika wiederum war mein perfekter Sonntag ganz anders aufgebaut. Morgens um 9 ging es in die Kirche. Ich hab' den Kleinen in der  Bibelstunde beim Basteln geholfen und danach im Gottesdienst gesungen. Auch wenn ich nicht der gläubigste Mensch bin, war es schön, eine liebe Gemeinde um sich herum zu haben.Nach der Kirche gingen alle gemeinsam essen, meistens Pizza. Das dauerte aber nicht sehr lang, wir mussten schließlich zum sonntäglichen Footballgame im Fernsehen pünktlich zu Hause sein !Auch wenn ich die Regeln nie verstanden habe, bei einem Touchdown wurde aufgesprungen und gejubelt. :-D 

all images (c)Voguerella

Möchtest du auch mal den perfekten Sonntag gestalten?

Dann schreib mir einfach eine Mail an: 

liese@zeitgeschmack.com

P.S.: Ich weiß hier sind komische Lücken überall. Blogspot hat am Design rumgewerkelt und wie es sich gehört funktioniert alles noch nicht so richtig. Ich werde rausfinden es zu überlisten.