Samstag, 31. März 2012

DIARY: Roma, Roma, Roma...analog

Bereitet euch schonmal mental darauf vor in den nächsten Tagen mit Analogbildern aus Rom überschüttet zu werden. Wer schon einmal in Rom war kann verstehen, warum ich mich sofort in diese Stadt und ihre Schönheit verliebt habe. Klar gibt es nichts schöneres als in schmutzige Berlin zurückzukehren, aber ein bisschen Abwechslung tut doch auch mal ganz gut. Manchmal muss man halt einfach raus. 
--------------
Even if I'm in love with my dirty hometown Berlin it's sometimes just nice to get out of this city and see something different. Who has ever been to Roma will understand why I fell in love with this city immediately. Roma is so opulent and full of history which is unbelievably inspiring for me. 
Prepare yourself to get overflowed by analogue photos of Roma the next couple days. 

Collosseum
ceiling at some church (yes every church in Roma looks like this)

  ...and I guess everybody in Roma has a motor scooter...

 Forum Romanum 

Trevi fountain
all images (c)thestreetdiary.com

Freitag, 30. März 2012

DIARY: Designer Sale in der Station Berlin

Liebe Berliner, es ist wieder soweit: DESIGNER SALE!!
Vom 12.-14.April in der Station Berlin. 
Wood Wood, Opening Ceremony, Mongrels in Common...das liest sich doch ganz nice. 
Ich kratze dann schonmal mein Geld zusammen. 


Donnerstag, 29. März 2012

Mittwoch, 28. März 2012

DIARY: Zurück aus Rom

Ich bin zurück aus Rom! Was für eine wunderschöne Stadt. Die nächsten Tage werde ich hier ein paar schöne Analogbilder hochladen. Außerdem haben wir neuen Streetstyle frisch von Berlins Straßen für euch ♥
-------------
I'm back from Rome. It's such a beautiful city. I'm gonna show you some nice analogue photos the next couple days. 
Of course we have some new streetstyles from Berlins faboulous visitors and inhabitants too ♥

(c)thestreetdiary.com

Weekday shirt, Zara pants, Converse Chucks
American Apparel bag, Urban Nation jacket, Cheap Monday glasses



Sonntag, 25. März 2012

PEOPLE: Der perfekte Sonntag von Sabrina

Liebesgrüße aus London. Der perfekte Sonntag heute mit Sabrina von Jumelle Jumelle



Als ich noch in Köln gewohnt habe, hätte ich auf die Frage nach meinem perfekten Sonntag wohl nur sehr unbestimmt antworten können. Eine Fahrradtour vielleicht? Ein Spaziergang im Stadtwald? Essen gehen? Kaffee trinken? All of the above? Oder doch lieber einfach den ganzen Tag im Bett bleiben und Filme gucken? Entscheidungsfreude gehörte noch nie zu meinen Stärken (Vor Fragen nach Lieblings-hier und Best-of-da renne ich deshalb normalerweise auch schreiend davon.)
Seit ich in London wohne, hat sich meine Vorstellung eines perfekten Sonntags allerdings nach und nach konkretisiert. Denn es hat sich tatsächlich eine gewisse Sonntags-Routine eingestellt, die meiner Meinung nach den Titel, nun ja, ’Perfektion’ verdient hat. Sie beginnt mit einem Spaziergang durch London Fields, einem Park ca. fünf Minuten von meiner Wohnung entfernt, gefolgt von einem Frühstück mit Greek Yoghurt, Granola, Honig und Beerenkompott im meinem Lieblings-Deli ’L'Eau à la Bouche’ in Begleitung von Freund und/oder Freunden. Weiter geht's dann zum Blumenmarkt auf der Columbia Road, wo das bunte Treiben beobachtet, Straßenmusikern gelauscht und ein Milchkaffee im (oder auf dem Bürgersteig vor dem) wunderbaren ’Campania’ geschlürft wird. Mittagessen gibt's in Form von Nahost-Küche (heißt für mich: HOUMMUS! En masse!) aus Papptellern vom Sunday-Up Market, wobei ich anschließend leider nur noch recht behäbig und mit kugelrundem Bäuchlein an den Ständen des Brick Lane Marktes entlangbummeln kann. Das war es aber auch wert. Irgendwann am frühen Abend (sprich: wenn ich wieder Hunger kriege) setzen wir uns dann in einen großen, roten Doppeldeckerbus, fahren nach Hause, plündern den Kühlschrank, legen die Beine hoch und schlummern höchstwahrscheinlich beim Filmgucken ein. Und ich bin glücklich.




all images (c)Sabrina Nürnberger

Freitag, 16. März 2012

DIARY: Tagesoutfit// Urlaub

Meine lieben LeserInnen, es ist Zeit für Urlaub. Ich mache mich nun auf ins schöne Rom und hoffe meine weiße Schnute ein bisschen sommerlicher zu bräunen. Keine Angst, am Freitag bin ich schon wieder zurück!
------------------
My dear readers,
it's time for vacation. I'm off to Rome and hope to get some tan there. Don't worry I'll be back on Friday and hope to be able to show you some nice analogue photos.

(c)Tony Haupt/WENN.com

Shirt: H&M Trend
Skirt: Mango
Shoes: Deena & Ozzy

DIARY: Wir in der Grazia!

So liebe Grazia, danke dass du mich zum dritten Mal gedruckt hast und zum zweiten Mal mit meiner Mimi zusammen.
Aaaaah, es ist einfach so cool sich in einem Magazin zu sehen. Wir "bewerben" hier übrigens quasi die Grazia Style Night in Berlin. Auf grazia-magazin.de könnt ihr euch dafür noch bewerben! Ich war letztes Jahr schon da und bin es auch dieses Jahr wieder und es ist wirklich toll. 
---------------------
Dear Grazia, thanks for printing me the 3rd time (and the 2nd time together with Mimi). It's just sooo cool to see yourself in a magazine.


Mittwoch, 14. März 2012

DIARY: Unsere Style Contest Gewinnerin Maxi!

Mit über 200 Stimmen auf Facebook hat die hübsche Maxi gewonnen. Letzten Freitag waren wir zusammen im Wald um ihr für ihren 150 Euro Gutschein ein paar schöne Sachen auszusuchen.
Maxi bloggt selbst auf Mini Maximum. Also schaut doch mal bei ihr vorbei!
-------------
Remember our style contest in january during fashion week? With more than 200 votes Maxi won and was able to spend 150 Euro at Wald. Last Friday we went there together to find her some nice new clothes. 
Maxi is a blogger girl herself. Visit her blog Mini Maximum!



Im Tütchen landeten: 
Shorts von One Teaspoon
Top von Second Female
Ring von Just Female

all images (c)thestreetdiary.com

Den Wald Berlin findet ihr in der Alten Schönhauer Straße 32c gleich beim U-Bahnhof Weinmeisterstraße.

Montag, 12. März 2012

DIARY: H&M see-through T-shirt

Wie schön man ein simples weißes T-Shirt machen kann, habe ich letzte Woche bei der H&M Trend Kollektion entdeckt. Die seitlichen Einsätze sind durchsichtig. Darunter kann man ein simples hautfarbenes Tube Top oder auch einen auffälligen trägerlosen BH tragen. Schön, oder?
--------------
How great a simple plain white T-shirt can be I found out last week at the H&M trend collection. The sides are see-through. I'd wear a nude tube top or a colourful strapless bra underneath. You like?

crappy photobooth picture always (c)thestreetdiary.com

The green maxi skirt is from Mango. 


Sonntag, 11. März 2012

PEOPLE: Der perfekte Sonntag von Ida

Der perfekte Sonntag heute mit der hübschen Ida von Your Love Is My Drug


Nach dem ich die ganzen anderen Post zu dem „perfekten Sonntag“ gesehen habe dachte ich mir, dass ihr alle eine ziemlich gleiche Auffassung haben. Dann dachte ich mir, ich würde gerne mal was anderes machen, wollt ihr sehen ob es mir geglückt ist?


Ich finde man kann den perfekten Sonntag nicht definieren. Es muss immer etwas anderes sein, immer eine Überraschung, denn sonst ist es nichts Besonderes mehr.



Meistens beginnt er erst mittags, der Sonntag, denn nach einer langen Nacht muss man schließlich erst einmal ausschlafen. Nach einem ausgiebigen Frühstück würde man am liebsten gleich wieder ins Bett kriechen, doch jetzt fängt der Tag doch erst richtig an, oder? Irgendetwas erleben, etwas unternehmen! Man kann sich mit Freunden treffen, in ein Café gehen und die Leute beobachten oder vielleicht ein Ausflug mit der Familie? Als Blogger hat man vielleicht endlich mal Zeit mit der besten Freundin irgendwo hinzufahren, um ein paar schöne und außergewöhnliche Fotos zu schießen. Warum nicht mal wieder ein Kinobesuch, zu einem verkaufsoffenen Sonntag, eine alte Freundin wieder treffen? Vielleicht etwas backen? Das sind nur schlechte Vorschlage, euch fallen bestimmt selbst noch tausend Dinge ein, die man an einem schönen Sonntag machen kann. Vor allem jetzt wo der Sommer kommt. Nicht mehr lange und wir haben viel mehr Möglichkeiten!





Was ich eigentlich sagen will, es ist doch viel interessanter irgendetwas Neues zu erleben als den ganzen Tag auf der faulen Haut zu liegen oder? Gebt euch einen Ruck und unternehmt diesen Sonntag mal etwas Schönes! Ich wünsche euch viel Spaß dabei!
Die Perfektion liegt darin sie immer wieder neu zu erfinden!



Mittwoch, 7. März 2012

Freitag, 2. März 2012

STREETSTYLE: Susan, in Berlin

(c)Tony Haupt/WENN.com

I need to steal her Alexander Wang bag.